Aktuell News 2020

Neuigkeiten im Wintersemester 20/21

JAZZ CAMPUS MAINZ

Prof. Sebastian Sternal hat von der Johannes Gutenberg Universität Mainz ein GFK-Fellowship erhalten, das in den kommenden 5 Jahren den Aufbau eines internationalen „Jazz Campus Mainz" ermöglichen wird. Dabei geht es einerseits um die Implementierung eines europäischen Spitzenensembles, das regelmäßig in Mainz zusammenkommt und von Jazz-Größen gecoacht wird,andererseits um die Einrichtung einer Jazz Summer School. Zum regulären Studienbetrieb gibt es viele Anknüpfungspunkte, so dass alle Mainzer Jazz-Studierenden davon profitieren werden.

Das Projekt knüpft unter anderem an die erfolgreiche Arbeit des amerikanischen "Herbie Hancock Institutes" an

https://hancockinstitute.org/


PABLO HELD

Die Professur von Sebastian Sternal wird unter anderem von dem renommierten Pianisten Pablo Held vertreten, der im Sommersemester die Jazzklavier-Klasse übernimmt.

www.pabloheld.com


JIGGS WHIGHAM

Unser Posaunen-Dozent Jan Schreiner wird in den kommenden Semestern wechselnde renommierte Gast-Dozenten an seiner Seite haben.

Den Anfang im Sommersemester macht Posaunen-Legende Jiggs Whigham.

www.jiggswhigham.com